Der Chor stellt sich vor

Wie alles begann

Christian Martin, Informatikstudent in Sankt Augustin mit langjähriger Gesangserfahrung, wäre gern in den Hochschulchor eingetreten, doch es gab keinen. Daraufhin sammelte er sangesbegeisterte Studierende, Dozenten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um sich und rief im Jahr 2005, unterstützt von AStA und Hochschulleitung, den Hochschulchor HörsaalEINS ins Leben, den er in den ersten Jahren auch selbst leitete.

Und was ist daraus geworden?

Inzwischen sind wir rund 25 Sängerinnen und Sänger: Hochschulangehörige, Ehemalige, auch einige Externe, die nur wegen HörsaalEINS in die Hochschule kommen. Ob in der Probe oder beim Auftritt – der Spaß am mehrstimmigen Singen und das gute Miteinander verbinden uns.

Um die musikalische Leitung kümmert sich seit April 2008 Dirk Eisenack.

Unser musikalisches Spektrum deckt vor allem den populären Bereich ab, gelegentlich singen wir auch mal ein eher klassisches Stück. So hat sich eine schon recht ansehnliche Repertoireliste ergeben.

HörsaalEINS probt jeden Dienstag von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Hörsaal 1 in Sankt Augustin und hat seine Auftritte überwiegend in der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Neu ist, dass wir ab jetzt auch gelegentliche Coachings mit externen Musikern und Wegfahr-Probenwochenenden planen.